Der Website-Coach

Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt – dem Herzstück in Ihrem Trainermarketing

„Ob großes oder kleines Budget: Jeder Trainer, Berater oder Coach sollte eine starke Website haben – authentisch, aktuell, optisch ansprechend und aussagekräftig. Dafür habe ich den Website-Coach geschrieben.“ Kerstin Boll

Der Website-Coach. Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt - das Herzstück in Ihrem Trainermarketing

Warum Sie den Website-Coach lesen sollten

 

1. Sie erfahren en Detail, was Ihr Kunde lesen will

Der Website-Coach gibt Antworten: Was muss Ihr Kunde wissen, damit er sich für Ihr Angebot entscheiden kann? Als Extra kommen vier Personalentscheider selbst zu Wort.

In der Diskussion mit Partnern oder einer Agentur sind Sie gut aufgestellt: Sie können die Schwerpunkte richtig setzen und Ihr Budget klug einteilen.

2. Hauptsache schön? Worauf es bei der Optik wirklich ankommt

Das Buch geht auf Fotos, Layout, Farben und Schriften ein, ebenos auf die Nutzerführung und die Technik – all das spitz zugeschnitten auf den Bedarf von selbständigen Trainern, Beratern und Coachs.

3. Schritt-für-Schritt zu überzeugenden Texten

Der Text-Teil führt Sie durch alle Phasen des Textens: Materialsammlung, Ideenfindung, Textentwurf und Feinschliff. Die Suchmaschine wird natürlich auch bedacht.

Ob Sie selbst schreiben oder schreiben lassen: Einen guten Text erkennen Sie auf Anhieb.

4. Eine Anleitung für den Start in’s Website-Marketing

… lesen Sie im Schlussteil. Damit Ihre Website zu einem echten Verkaufshelfer wird, führt Sie der Website-Coach in die wichtigsten Varianten der Vermarktung ein und weist die ersten Schritte in das Social Media Marketing.

Ein neues Standardwerk

„Kerstin Boll hat sich sehr eingehend mit der Materie beschäftigt und alles Wichtige in ihr Buch einfließen lassen. “Der Website-Coach” zählt für mich zu den Standardwerken, wenn es darum geht, einen Webauftritt zu planen und in Angriff zu nehmen …

In diesem Buch geht es jedoch noch um weit mehr als nur eine Website zu erstellen, zu verwalten und damit seine Leistungen vorzustellen. Es ist ein kompetenter Begleiter in Sachen Webauftritt. Überall scheinen Erfahrungen aus der Praxis durch und werden durch Beispiele anschaulich gemacht. Daher meine ich: Der Coach im Titel ist sehr berechtigt.“

Heiner Tenz, Blog

... macht ... das Internet langfristig schöner und persönlicher.

„Das alles wird erklärt, ohne diese überall auftauchende Unart der mich nervenden Marketing-Schnacker. Zum Glück fehlt der Hinweis, dass ich mit diesen Maßnahmen sofort mindestens 10.000 € in der Woche verdienen werde, und andere Superlative. Kerstin Boll bleibt auf dem Teppich, und sachlich.“

Sandra Dirks, Blog

In drei Schritten zum überzeugenden Webauftritt.

„Die PR-Beraterin Kerstin Boll zeigt Freiberuflern den Weg zu einer aussagekräftigen, benutzerfreundlichen Website und präsentiert in verständlicher Form das Praxiswissen aus Marketing, Auffindbarkeit, Kundengewinnung, Texten, Suchmaschinenorientierung und Benutzerführung.

Dazu Empfehlungen für Design und Layout und wie alle diese Teile gut zusammenspielen können, um mit der Website den Marketing-Erfolg zu steigern.“

Henri Appell, Coach im Netz

Verknüpfung von Trainermarketing und Website-Gestaltung

„Der Website-Coach“ liest sich flüssig, da er in direkter Anrede verfasst ist und schnell auf den Punkt kommt …

Der Autorin gelingt es besonders gut, den Leserinnen und Lesern den Blick zu schärfen für eine externe Kundensicht auf das eigene Angebot: „Bitte lösen Sie sich von dem Gedanken, Training, Beratung, Coaching & Co. seien Ihr Angebot. Ihr Kunde hat einen anderen Blick: In seiner Welt ist etwas nicht in Ordnung und er sucht nach einer Lösung. Wenden Sie sich gedanklich seinen Problemen und Fragen zu: In welchen Situationen ruft er Sie? Was also ist Ihr Angebot?“

Mario Sorgalla, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Aus dem Inhalt

„Wenn ein Interessent etwas über Sie erfahren will, wird er automatisch Ihre Website aufsuchen – immer. Daher sollten Sie als Selbstständiger Ihre Website inhaltlich und optisch so gestalten, dass Besucher dort sofort finden, was sie suchen und sich in ihrer Wahl bestätigt fühlen.

Der Website-Coach führt Sie in drei Schritten zu einem professionellen Web-Auftritt, der Sie in den Augen Ihrer Kunden als Geschäftspartner attraktiv macht.

Es präsentiert das Beste aus Marketing, Auffindbarkeit, Kundengewinnung, Texten, Suchmaschinen­orientierung und Benutzerführung. Dazu Empfehlungen für Design und Layout. Wenn alle Teile gut zusammenspielen, steigert Ihre Website wirkungsvoll Ihren Marketing-Erfolg. Das Buch ist geeignet für Trainer und andere Freiberufler ohne technische Vorkenntnisse.“

managerSeminare, Verlagsprogramm

Systematisch zur modernen Website, die verkaufen hilft!

„Sie haben viele Wünsche an Ihren neuen Internet-Auftritt, jedoch keine Ahnung, wie Sie dieses Projekt sinnvoll angehen sollen? … Zum Glück hat Kerstin Boll genau für Sie ein Buch geschrieben: „Der Website-Coach“ ist ein kompakter Ratgeber (208 Seiten), der Sie strukturiert und fokussiert zu Ihrer neuen Website bringt. …

Der Untertitel des Buches verspricht: „Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt“. Das ist eine Untertreibung. Kerstin Boll gibt Ihnen nicht nur Tipps, sondern klare Strukturen, Handlungsanweisungen und Checklisten an die Hand, die Ihnen helfen werden, die Website zu planen und umzusetzen.“

Peter Claus Lamprecht, Praesentare

Von der Idee zum Kundenmagneten...ein Buch, dass echten MehrWERT bietet

„Wer sollte dieses Buch lesen?
Jeder, der mit dem Gedanken an eine eigene Business-Website zu tun hat. Und zwar egal, ob er sie vom Profi gestalten oder selber machen möchte. …

Was macht dieses Buch „besonders“?
Viele praxiserprobte Tipps, extrem hilfreiche Denkimpulse und auch klare Ansagen, was Sinn macht und wovon der Leser besser die Finger lassen sollte. Eine sehr durchdachte und logische Struktur. Eine angenehm zu lesende Sprache und der Weissraum für eigene Notizen am Rand jeder Seite.“

Bettina Schöbitz, Die Respektspezialistin

Erwartung übertroffen

„Bei manchen Büchern vergeht mir die Lust bereits beim Auspacken. Anders dieses Buch: Es kommt „leicht“ daher und weckt so Erwartungen an die „Verdaulichkeit“ des Inhalts. Um es vorweg zu nehmen: Ich wurde nicht enttäuscht, sondern angenehm überrascht. …

Hilfreich ist bereits die Einleitung, die die dem Buch zugrunde liegende Struktur nachvollziehbar vorstellt. Für Eilige ist sogar ein Sprung direkt in den Praxisteil vorgesehen. Ausflügen in’s „Akademische“ begegnet die Autorin in einer humorvollen, persönlichen Ansprache. Diese Bindung zum Leser zieht sich durch das gesamte Buch.“

Der Langenhorner, Amazon Kunde

Ein Praxisbuch von hoher Qualität!

„Dieses Buch, geschrieben von einem echten Profi – Kerstin Boll, ist ein absolutes Muss für jeden Trainer, Berater oder Coach, der seine Webseite überarbeitet oder neu aufsetzt! …

Besonders gefällt mir der genaue Blick auf den Kunden: Wie tickt er? Was braucht er? Wie sucht er? Wir lesen, wie Entscheider ticken. Wir erfahren, warum Emotionen so entscheidend sind. Und warum es gar nicht um die vielgepriesene Einzigartigkeit geht und warum das Profil wichtiger als der USP ist. Wir erfahren Wichtiges über das Leseverhalten des potentiellen Kunden, wieviel bzw. wie wenig Text nötig ist und was der Leser braucht, um sich auf meiner Seite wohlzufühlen (und somit länger zu bleiben).“

Bettina Stackelberg, Die Frau für’s Selbstbewusstsein

Positive Überraschung

„Da ich bereits so einige Bücher über die eigene Website, Online Marketing, der Eigen-Vermarktung als Trainer und Coach gelesen hatte, habe ich nun nicht so viel Neuen von diesem Buch erwartet. …

Was soll ich sagen – dieses Buch von Kerstin Boll hat mich sehr positiv überrascht.

Viele kurze überschaubare Kapitel, die jeweils mit einer eindeutigen Ausrichtung machen es leicht die Übersicht zu behalten.
Gut ist auch, dass die Autorin eine verständliche Sprache wählt, die an der Zielgruppe ausgerichtet ist. Keine Hieroglyphen, sondern nur Begriffe, die tatsächlich gebraucht werden.“

Anja Röck, arise Coaching & Tutoring

Eine Website ist nie fertig, genau wie ein eigenes Haus - hier gibt es den Bauplan

„… Besonders gut hat mir die Sprache und der Schreibstil des Buches gefallen. Klare Strukturen, direkte Aufgaben und wenn es nicht so läuft – eine Checkliste. Die ersten 60 Seiten habe ich in einem Ritt durchgelesen. Dann war meine Lust so groß, dass ich mir Stift und Papier schnappte und gleich an die neue Struktur ging…

Wie ich das dann alles umsetzen kann, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Ein gutes Gefühl so zum Jahresende, einen klaren Plan und ein Ziel für meine Website zu haben. Ich freue mich jetzt auf die Umsetzung meiner neuen Pläne.“

Judith Torma, Rhetorikseminare

Dialog auf Augenhöhe

„Darauf kommt es bei einer guten Website an. Kerstin Boll zeigt in der Art und Weise, wie sie schreibt, was genau sie damit meint. Ihre Anregungen und kritischen Denkanstöße wirken sympathisch, weil man sich als Leser gut aufgehoben, verstanden und respektiert fühlt.

Also: Ein hilfreiches Buch. Für Trainer, Berater und Coaches, die ihr Angebot mit Hilfe ihrer Website zeitgemäß vermarkten wollen.“

ChriLore, Amazon Kunde

Der Website-Coach

Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt – dem Herzstück in Ihrem Trainermarketing

Broschiert: 208 Seiten, 29,90 Euro
Verlag managerSeminare,
1. Auflage 2016 (31. Dezember 2015)
ISBN-13: 978-395891011

Der Website-Coach. Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt - das Herzstück in Ihrem Trainermarketing